Taiwan verweigert chinesischen Beamten die Einreise - weil sie an der Verfolgung von Falun Gong beteiligt sind

Taiwan hat drei chinesischen Beamten die Einreise verweigert, weil sie an der Verfolgung von Falun Gong beteiligt sind. Der stellvertretende Leiter des Rates für Festlandangelegenheiten bekräftigte, dass die Wahrung der Menschenrechte höchste Priorität habe. Taiwan heiße niemanden willkommen, der diese mit Füßen trete.

Hongkong: Kundgebung und Parade am Tag der Menschenrechte fordern das Ende der Verfolgung in China

„Ich hoffe, dass der Tag der Menschenrechte, den wir heute feiern, auch in Festlandchina Wirklichkeit wird, damit die Menschen nicht länger unter Lügen und Terror leben müssen“, so ein Mitglied des Legislativrates. Anlass war die Parade und Kundgebung der Falun-Dafa-Praktizierenden in Hongkong am Internationalen Menschenrechtstag.

Dänemark: „Der Organraub an Lebenden geht jeden Menschen auf diesem Planeten an“

„Es ist völlig schockierend, dass so etwas in China geschieht. Hierbei geht es um die gesamte Menschheit, nicht nur um China.“ – Das waren klare Worte eines Passanten am Internationalen Tag der Menschenrechte auf einer Kundgebung in der dänischen Hauptstadt.

Heutige Artikel16. Dezember 2017

Artikel des Vortages   |   Archiv anzeigen

Sydney, Australien: „Falun Dafa ist außergewöhnlich”

Einheimische und Touristen in Sydneys Vorstädten freuten sich, mit den Praktizierenden zu reden. Inspiriert von dem friedlichen Energiefeld der Übungen mochten sie ebenfalls damit beginnen. „Falun Dafa ist außergewöhnlich – das möchte ich mir nicht entgehen lassen“, sagte eine chinesische Passantin.

Frauengefängnis verspricht Häftlingen Haftverkürzung, wenn sie Falun-Gong-Praktizierende foltern (Provinz Shandong)

Eine Praktizierende weigerte sich, eine Erklärung zu schreiben, dass sie Falun Gong aufgibt. Sie kam in Isolationshaft, wo zwei Strafgefangene auf sie losgingen. Beide hatten langjährige Haftstrafe abzusitzen, einer von ihnen war Drogendealer. 

Neuer Praktizierender: Ich habe gefunden, was meinem Leben gefehlt hat

„Ich machte täglich die Übungen und las jeden Tag im Falun Dafa Buch. Dabei konnte ich wirklich die Kraft der Übungen spüren und merkte es noch nicht einmal, als die Schmerzen verschwanden, die von meiner steifen Schulter ausgegangen waren.“

Aktuelle Nachrichten

© Copyright Minghui.org 1999-2017