Falun-Gong-Praktizierende in Hongkong wünschen Meister Li Hongzhi ein frohes neues Jahr

Praktizierende aus Hongkong, Festlandchina und anderen Regionen kamen auf dem Central Edinburgh Place zusammen. Mit  künstlerischen Darbietungen wünschten sie Meister Li Hongzhi, dem Gründer von Falun Dafa, ein frohes neues Jahr. Es gab Hüfttrommler in Grün und Gelb gekleidet, gefolgt von einem Chor und Fahnen mit dem chinesischen Schriftzeichen für „Segen“.  

Respektvolle Grüße aus den USA zum chinesischen Neujahr an den verehrten Meister

Ein Praktizierender aus New York schrieb: „Meister Li, ich kann meine Wertschätzung Ihnen gegenüber nicht mit Worten zum Ausdruck bringen. Seit ich Falun Dafa praktiziere, bin ich viel gesünder geworden. Ich habe die Ehre, mich kultivieren zu können und die Chance, den Menschen zu sagen, was Falun Dafa wirklich ist.“

Unterstützer von Falun Dafa wünschen Meister Li Hongzhi ein frohes chinesisches neues Jahr

Unter all den Grüßen zum chinesischen Neujahrsfest, die auf der Minghui-Website zu finden sind, gibt es eine besondere Kategorie von Grüßen: Sie stammen von Personen, die Falun Dafa nicht selbst praktizieren, die aber dennoch die Segnungen des Dafa erfahren haben.

Heutige Artikel19. Februar 2018

Artikel des Vortages   |   Archiv anzeigen

Dritte Auszeichnung für die Tian Guo Marching Band bei der Santa Claus Parade in Markham, Kanada

Die Tian Guo Marching Band aus Toronto belegte in der Kategorie „Musikkapelle“ den zweiten Platz. Der Auftritt der Band erhielt viel Lob von den Zuschauern, auch vom chinesischen Publikum.

Falun Dafa anerkennen – Wert auf die Tugend legen und Gutes tun

Dieses Jahr hat Minghui zahlreiche Grußworte erhalten, die von Angehörigen von Dafa-Jüngern stammen oder von Bürgern, die sich über die wahren Umstände im Klaren sind. Sie danken Meister Li Hongzhi und Falun Dafa für die positiven Veränderungen in ihrem Leben.

Auf chinesischer Neujahrsmesse in Südkalifornien: „Ich bewundere den Geist der Falun-Gong-Praktizierenden“

Die Praktizierenden waren auf der Messe zum chinesischen Neujahr mit einem Informationsstand vertreten. Dort informierten sie interessierte Besucher über die Hintergründe der Verfolgung von Falun Gong in China.

Aktuelle Nachrichten

© Copyright Minghui.org 1999-2018